Kriegstagebuch 10. Januar 1918


Britisches Rekrutierungsplakat
Britisches Rekrutierungsplakat mit dem umgekommenen populären Kriegsminister Kitchener.
Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Donnerstag den 10. Januar 1918:

Westfront

Großbritannien: Der Oberster Kriegsrat empfiehlt dem BEF, mehr von den französischen Abschnitten zu übernehmen und am 23. Januar auch eine allgemeine alliierte Reserve zu schaffen. Das britische Kriegsministerium reduziert die Bataillone per Division von 12 auf 9, wodurch 141 Bataillone und 2 Kavalleriedivisionen bis zum 10. März aufgelöst werden, um den ungenügenden Ersatz von 200.000 statt der angeforderten 615.000 Mann auszugleichen.
Somme: Die britische Fünfte Armee übernimmt von den Franzosen den Abschnitt von St. Quentin bis zum 14. Januar.
Ypern: Britischer Grabenüberfall.

Ostfront

Großbritannien: Die Regierung versichert den Bolschewiken, daß sie ein unabhängiges Polen unterstützt.
Ukraine: Die Mittelmächte und die Bolschewiki erkennen die Ukraine als unabhängigen Staat an.
Don: Unabhängige Republik ausgerufen unter General Kaledin.
Rumänien: Nach Anfrage vom 6. Januar überqueren 3 rumänische Divisionen den Fluss Prut nach Bessarabien hinein und marschieren am 26. Januar in die Hauptstadt Kischinjow ein.

Politik

Großbritannien: Rede von Balfour in Edinburgh ‚Die Schrecken des Krieges … sind nichts im Vergleich zu einem deutschen Frieden‘. Das House of Lords nimmt die Frauenwahlklausel an.

close
Oh, hallo 👋
Schön, dass dich dieser Artikel interessiert!
Trag dich ein, um jeden Abend die aktuellen Beiträge von Weltkrieg2.de in deinen Posteingang zu bekommen.

Wir senden keinen Spam oder Werbung!

Zum teilen:

Weitere interessante Beiträge:
Panzerwerfer 42 auf Maultier
Maultier, Panzerwerfer 42 und Schwerer Wehrmachtschlepper. Geschichte, Entwicklung, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modelle. Deutsche Halbkettenfahrzeuge Maultier, SdKfz 4/1 Panzerwerfer 42 Read more
GI mit Garand
Amerikanisches automatisches Gewehr US rifle cal.30, Garand M1. Geschichte, Entwicklung, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell. Garand M1 US rifle cal.30 Read more
GI Thompson-MPi
Amerikanische Maschinenpistole Thompson M1A1, M1, Modell 1928 sowie Reising Model 50 und 55. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und Read more
Stirling-Bomber wird mit Bomben beladen
Die englischen Bomber der RAF im 2. Weltkrieg. Obwohl der Avro Lancester die größte Anzahl von Einsätzen im Vergleich zu Read more
HG-Wachkompanie in Karinhall
Aufstellung und Einsätze der Fallschirm-Panzer-Division HG der Luftwaffe. Teil I: Das Regiment General Göring 1935 bis 1941. Regiment General Göring Read more
Focke-Wulf Fw 190 A-8 im Luftfahrtmuseum Hannover-Laatzen.
Focke-Wulf Fw 190A Jagdflugzeug der deutschen Luftwaffe, der Beherrscher des Luftraumes im Jahr 1942. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken, Bilder Read more
Webley 0.455in Revolver
Revolver Webley .455in, Fosbery, Webley .38in Mk 4, Enfield. No.2. Englische Revolver im Ersten und Zweiten Weltkrieg: Geschichte, Entwicklung, Spezifikationen, Read more
Beretta 1938A
Italienische Maschinenpistolen Beretta Modell 1918, 1938A, 1942 und 12. Geschichte, Entwicklung, Spezifikationen, Statistiken und Bilder. Beretta Modell 1938A, 1942. Typ: Read more

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scroll to Top
Einen Moment bitte noch - das hier ist bestimmt auch interessant:

Forschungsmenü in Call of War.
Führe als Staatschef die Nation im gratis Browser-Strategiespiel Call of War durch die Wirren des Zweiten Weltkrieges und des beginnenden Read more

VIELEN DANK FÜR DIE AUFMERKSAMKEIT!