Currently set to No Index

Kriegstagebuch 11. Februar 1943


 Funker an Bord eines RAF-Bombers am 'Gee'-Navigationsgerät
Ein Funker an Bord eines RAF-Bombers am ‚Gee‘-Navigationsgerät, welches eine auf 10 km genaue Positionsbestimmung zulässt.
Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Donnerstag den 11. Februar 1943:

Luftkrieg

Deutschland: Erster von 3 schweren Nachtangriffen auf Wilhelmshaven im Februar durch 137 Bomber der RAF, welche 421 Tonnen Bomben im ersten Angriff abwerfen.

Zum teilen:

Weitere interessante Beiträge:
M3 Grease Gun
US-Maschinenpistole M3 Grease Gun und Kommando-Waffe UD-42. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell. US M3 Grease Gun Typ: Read more
Churchill-Panzer im RAC Tank Museum
A 22 Churchill - englischer schwerer Infanteriepanzer Mark IV. Geschichte, Entwicklung, Spezifikationen, Statistiken, Bilder, Video und 3d-Modell. A22 Churchill Typ: Read more
US-Infanterie von XX. Korps, unterstützt von einem M10 Jagdpanzer,
Deutsche militärische Leistungsfähigkeit gegen die westlichen Alliierten an der Westfront 1944. Effektivste Verbände an der Westfront nach der statistischen Auswertung Read more
Geschichte des Ersten Weltkriegs. Der Weg zum Krieg. Der Weg zum Krieg Falls der 1. Weltkrieg von 1914-1918 eine hauptsächliche Read more
Griechische Soldaten 1940/41
Stärke und Organisation der Streitkräfte von Griechenland 1940 bis 1941 im Krieg gegen Italien und Deutschland im Balkanfeldzug. Die griechischen Read more
Scharnhorst in WoWs
Schlachtkreuzer Gneisenau und Scharnhorst im Zweiten Weltkrieg und im F2P-Spiel World of Warships. Geschichte, Bau, Einsätze, Spezifikationen und Bilder. Als Read more
Russische Soldaten 1914-1917
Die russische Armee im Ersten Weltkrieg von 1914 bis 1917. Uniformen, Organisation, Kommandeure, Heeresstärke und Verluste. Die russische Armee im Read more
Vormarsch in Jugoslawien
Kriegsgliederung der Wehrmacht vom 5. April 1941 beim Angriff auf Jugoslawien und Griechenland, Luftlandetruppe und Luftwaffe. Um seine Südflanke für Read more

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scroll to Top