Kriegstagebuch 13. April 1918


Englische Soldaten an einer improvisierten Feldküche
Englische Soldaten an einer improvisierten Feldküche. Unter den britischen Truppen macht sich Mutlosigkeit breit und es kommt zu Desertionen. Ein Brite berichtet: ‚Es schien nicht der leiseste Zweifel zu bestehen, daß die Deutschen die Kanalahäfen nehmen würden‘.
Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Samstag den 13. April 1918:

Westfront

Flandern – Schlacht von Bailleul (bis 15. April): Die Deutschen gewinnen weniger als 800 Meter gegen die britischen 34. und 59. Divisionen. Ludendorff löst den Kommandeur des bayerischen II. Korps ab. Die britische 25. Division besetzt wieder Neuve Eglise, verliert es aber am 14. April wieder.

Ostfront

Finnland: Die Deutschen nehmen Helsinki für 200 Mann Verluste. Die Weiße finnische Regierung sagt, ganz auf ihre Bitte hin. Die Weiße Westarmee besetzt Pori und seine Eisenbahnlinie mit Rauma am 17. April.
Baltische Staaten: Die vereinigten Diets (Parlamente) beschließen, einen separaten Staat innerhalb des Deutschen Reiches zu bilden.
Kuban: Die Weiße Freiwilligen-Armee wird bei Ekaterinodar zurückgeschlagen und Komilow von einer sowjetischen Granate getötet. Denikin übernimmt und befiehlt den Rückzug nach Norden zurück zum Don.

close
Oh, hallo 👋
Schön, dass dich dieser Artikel interessiert!
Trag dich ein, um jeden Abend die aktuellen Beiträge von Weltkrieg2.de in deinen Posteingang zu bekommen.

Wir senden keinen Spam oder Werbung!

Zum teilen:

Weitere interessante Beiträge:
Britische Infanterie
Die alliierten Streitkräfte im Zweiten Weltkrieg. 'Alle Schlachten und alle Kriege werden am Ende von Infanteristen gewonnen' (Feldmarschall Wavell). Alliierte Read more
3D-Modell Sten Mk 2
Englische Maschinenpistole Sten Gun. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell der britischen Standard-Maschinenpistole Sten MP im Zweiten Weltkrieg. Read more
Kolonne von leichten T-70 Panzern
Sowjetischer leichter Kampfpanzer T-40, T-50, T-60, T-70 und T-80. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modelle. Geschichte der sowjetischen Read more
Unteroffizier vor einer brennenden Hütte
Kriegsgliederung der Wehrmacht vom 3. September 1941 und die Ostfront nach dem erfolgreichen Beginn des Unternehmen Barbarossa von Ende August Read more
Kampfpanzer Maus
Deutscher überschwerer Kampfpanzer Maus aus dem Zweiten Weltkrieg. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und Video. Panzerkampfwagen Maus Typ: Überschwerer Read more
Hummel im Panzermuseum Munster
Deutsche schwere Panzerhaubitze Hummel auf Fahrgestell Panzerkampfwagen III/IV (Sf), SdKfz 165. Geschichte, Entwicklung, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell. Deutsche schwere Read more
letzten Verteidiger von Berlin
Der Endkampf im Osten und die letzte deutsche Kriegsgliederung der Wehrmacht vom 30. April 1945. Heeresgruppen, Armeen, Korps und Divisionen. Read more
He 111 wird mit Bomben beladen Ostfront
Deutscher mittlerer Bomber Heinkel He 111 aus dem 2. Weltkrieg. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell. Heinkel He Read more

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scroll to Top
Einen Moment bitte noch - das hier ist bestimmt auch interessant:

Jagdpanzer IV der 116. Panzer-Division
Geschichte der 116. Panzer-Division: Aufstellung und Einsätze 1944/45 der 'Windhund'-Division. Die 116. Panzer-Division, ebenso wie die Panzer-Lehr-Division, bewiesen, wenn neue Read more

VIELEN DANK FÜR DIE AUFMERKSAMKEIT!