Kriegstagebuch 13. Mai 1918


Italienisches Grillo-Motortorpedoboot.
Italienisches Grillo-Motortorpedoboot mit Kettenlaufwerken.
Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Montag den 13. Mai 1918:

Seekrieg

Adria: Das mit zusätzlichen Kettenlaufwerken – wie bei einem Panzer – ausgerüstete italienische Grillo-Motortorpedoboot klettert in der Nacht vom 6./7. Mai in den österreich-ungarischen Kriegshafen Pola, wird aber entdeckt und versenkt sich selbst. Es wird später von den Österreichern gehoben, welche mit dem Bau von zwei ähnlichen Fahrzeuge beginnen, die aber bis zum Waffenstillstand nicht mehr fertig werden. Ein erstes Paar der italienischen ‚Grillo‘-Boote mußte sich schon bereits am 13. April selbst versenken. Ein Überfall mit MAS-Booten auf Triest in der Nacht vom 14./15. Mai scheitert ebenfalls.
Der britische Zerstörer Phoenix wird durch das österreich-ungarische U-Boot U 27 in der Otranto-Strasse versenkt.
Schwarzes Meer: Auf Befehl Moskaus laufen 14 sowjetische Zerstörer von Sewastopol nach Novorossisk aus und entkommen den Deutschen unter Beschuss, zusammen mit 4 weiteren Zerstöeren und 2 Schlachtschiffen in der Nacht vom 14. Mai. Die Deutsche besetzten aber die Vor-Dreadnoughts und kleinere Schiffe, einschließlich des ehemaligen türkischen Kreuzers Medjidieh.

Luftkrieg

Italienische Front: 11 österreich-ungarische Flugzeuge zerstört.

Heimatfronten

Frankreich: Zur Überraschung der Gewerkschaften treten 40.301 Munitionsarbeiter in Paris in einen Streik gegen den Krieg. Am 14. Mai sind es bereits 105.131 in 53 Fabriken. Die Regierung verhängt eine Nachrichtensperre, bis sich die Lage am 21. Mai wieder beruhigt.
USA: Kriegs-Arbeits-Planungsamt eingesetzt.

close
Oh, hallo 👋
Schön, dass dich dieser Artikel interessiert!
Trag dich ein, um jeden Abend die aktuellen Beiträge von Weltkrieg2.de in deinen Posteingang zu bekommen.

Wir senden keinen Spam oder Werbung!

Zum teilen:

Weitere interessante Beiträge:
Fallschirmjäger mit PaK verteidigen Rom
Die deutsche militärische Leistungsfähigkeit im Zweiten Weltkrieg anhand des italienischen Feldzuges. Teil V der Bewertung der Kampfkraft der Wehrmacht im Read more
Russische Infanterie mit einem BT-7 Panzer
Stärke und Organisation der russischen Streitkräfte 1939. Die Rote Armee, Luftwaffe und Flotte im Winterkrieg gegen Finnland. Die Rote Armee Read more
Belgische Soldaten 1940
Belgische Armee, Luftwaffe und Marine beim deutschen Angriff im Mai 1940. Organisation, Uniformen, Stärke und Ausrüstung. Im Jahre 1914 wurde Read more
U-Boot I 19
Japanische Unterseekreuzer-Klassen I 15, I 9, I 16, I 361, I 400 aus dem 2. Weltkrieg. Geschichte, Entwicklung, Spezifikationen, Statistiken, Read more
7,5-cm Pak 40 der Hitlerjugend-Division
Übersicht Waffen-SS-Divisionen 5-12 (Wiking, Nord, Prinz Eugen, Florian Geyer, Hohenstaufen, Frundsberg, Nordland, Hitlerjugend). Kommandeure, Infanterie- und Panzer-Stärke, Einsätze, besondere Hinweise Read more
US-Infanterie von XX. Korps, unterstützt von einem M10 Jagdpanzer,
Deutsche militärische Leistungsfähigkeit gegen die westlichen Alliierten an der Westfront 1944. Effektivste Verbände an der Westfront nach der statistischen Auswertung Read more
GI Thompson-MPi
Amerikanische Maschinenpistole Thompson M1A1, M1, Modell 1928 sowie Reising Model 50 und 55. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und Read more
Reiter der 8.SS-Kavallerie-Division Florian Geyer
Mythen über die Waffen-SS (Teil II). Verbrechen der Waffen-SS: Einsatzgruppen, Konzentrationslager-Wachmannschaften und Kriegsverbrechen. Hier zu Teil I: Waffen-SS Mythen. Mythen Read more

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scroll to Top
Einen Moment bitte noch - das hier ist bestimmt auch interessant:

Fiat CR42 Falco
Stärke und Organisation der Regia Aeronautica und Regia Navale beim Kriegseintritt Italiens im Juni 1940. Italienische Luftwaffe und Marine Italienische Read more

VIELEN DANK FÜR DIE AUFMERKSAMKEIT!