Kriegstagebuch 15. Dezember 1916



Deutsche Kriegsgefangene Verdun
Einige der bei Verdun gefangengenommen deutschen Soldaten marschieren nach hinten.
Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Freitag den 15. Dezember 1916:

Westfront

Verdun – GROSSER FRANZÖSISCHER ANGRIFF (nördlich von Fort Douaumont): Durchbruch in über 3 km Tiefe um 10:00 Uhr, bei dem Vacherauville, Hügel 342 (Poivre-Hügel), Louvemont und Les Chambrettes mit 3.500 Kriegsgefangenen erobert werden. Mangin setzt 4 Divisionen (mit weiteren 4 in Reserve) gegen 9 abgekämpfte deutsche Divisionen ein. Innerhalb von 4 Tagen verläuft die Front östlich von der Maas fast wieder wie am 20. Februar. Die Franzosen nehmen 11.387 Kriegsgefangene, 115 Geschütze, 44 Mörser und 107 MGs.
Nivelle verlässt seinen Posten bei Verdun um den Oberbefehl über die französische Westfront am Abend zu übernehmen. Dabei sagt er zum Abschied ‚Dieses Experiment war erfolgreich … Ich kann ihnen versichern, daß der Sieg sicher ist.‘ Guillaumat übernimmt die französische Zweite Armee.

Afrikanische Fronten

Ostafrika – Fort Kibata: Baluchis-Krieger erobern den Picquet-Hügel bei einem Nachtangriff mit dem ersten Einsatz von Mills-Granaten auf diesem Kriegsschauplatz zurück. Das Gold Coast Regiment nimmt den Hügel im Westen.

Zum teilen:

Weitere interessante Beiträge:
Typ100/40
Japanische Maschinenpistole Typ 100 und leichte Maschinengewehre Typ 11 und Typ 96. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell. Read more
Spitfire von Bf 109 verfolgt
Schlacht um England 1940. Vom Unternehmen Seelöwe zur Luftschlacht um England (Battle of Britain) vom Adlertag bis zum 'Blitz'. Die Read more
PzKpfw III Panzermuseum Munster
Deutscher mittlerer Panzerkampfwagen III Ausf.J2 bis N mit langer 5-cm-KwK L/60 und 7,5-cm KwK L/24. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken, Read more
Modell 105mm leFH 18 Feldhaubitze
Deutsche Feldartillerie im 2. Weltkrieg: 105 mm leichte Feldhaubitze 18, 7,5-cm leichte Feldkanone 18, 10,5-cm-Kanone 18. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Read more
schwerer französischer Kampfpanzer Char B1
Stärke und Organisation der Armee und Luftwaffe von Frankreich im Mai 1940. Die deutsche Offensive begann am 10. Mai 1940 Read more
Getarnte Feuerstellung einer Pak 43/41 am Rhein
Kriegsgliederung der Wehrmacht vom 1. März 1945 vor der Überquerung des Rheins durch die Alliierten. Heeresgruppen, Armeen, Korps und Divisionen. Read more
Männer vom Belgrader 'Eisernen Regiment' auf dem Marsch
Jugoslawische Streitkräfte im Zweiten Weltkrieg. Stärke, Organisation, Ausrüstung und Uniformen der Armee, Luftwaffe und Marine von Jugoslawien im Jahr 1941. Read more
3D-Modell der 3,7-cm PAK 36.
3,7-cm Pak 36, deutsche Standard-Panzerabwehrkanone zu Beginn des 2. Weltkrieges. Geschichte, Entwicklung, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell. 3,7-cm PAK 36 Read more

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scroll to Top Available for Amazon Prime