Currently set to No Index

Kriegstagebuch 17. März 1941

'Polizia dell Africa Italiana'
Eine Gruppe italienischer Kradschützen der aus Schwarzen bestehenden ‘Polizia dell Africa Italiana’ in Ostafrika, gut bewaffnet mit der populären Beretta-MPi.
Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Montag den 17. März 1941:

Ostafrika

Die Italiener beginnen mit einer erfolglosen Gegenoffensive in Eritrea.

Heimatfronten

Großbritannien: Rationierung von Marmelade auf 225 g pro Person und Monat.

Zum teilen !

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scroll to Top