Kriegstagebuch 18. Dezember 1918


Demostration für den Berliner Vollzugsrat der radikalen Arbeiter
Der Rat der Volksbeauftragten und die Regierung Ebert steht in ständigem Machtkampf mit dem radikalen Berliner Vollzugsrat der Arbeiter um die zukünftige Verfassung.
Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Mittwoch den 18. Dezember 1918:

Heimatfronten

Deutschland: Der Berliner Rat der Volksbeauftragten beschließt über die vorläufige Regierung Ebert bis zu den Wahlen zur Nationalversammlung (festgelegt auf den 19. Januar 1919).
Großbritannien: Informationsministerium abgeschafft. Die Regierung will bis zu 10 Millionen Britische Pfund für Straßen- und Brücken-Reparaturen bereitstellen. Die ehemaligen Kriegsgefangenen der Royal-Navy-Division landen in Leith an. Die Beschränkungen für neue Zeitungen und Plakatformate werden aufgehoben.
Österreich: Wahlgesetz verabschiedet.
USA: 5 Mitarbeiter des Philadelphia Tageblattes werden wegen Verstöße gegen den Spionage-Gesetzes inhaftiert.

Ostfront

Baltische Staaten: Deutsche Truppen evakuieren Dorpat in Estland. Es wird gemeldet, dass die Roten Walk in Livland erreicht haben.
Südrussland: Französische Kriegsschiffe treffen in Odessa ein.

Afrika

Ostafrika: Hauptmann Spangenberg stirbt in Oar-es-Salaam an der Grippe und 9 weiteren Deutsche, bevor 114 von ihnen mit Lettow-Vorbeck und 194 Frauen und Kindern am 17. Januar 1919 über Kapstadt und Rotterdam nach Hause fahren.

close
Oh, hallo 👋
Schön, dass dich dieser Artikel interessiert!
Trag dich ein, um jeden Abend die aktuellen Beiträge von Weltkrieg2.de in deinen Posteingang zu bekommen.

Wir senden keinen Spam oder Werbung!
Hinweis: gmail.com-Adressen werden leider von dem Anbieter abgelehnt!

Zum teilen:

Weitere interessante Beiträge:
Liberty-Schiff
Stückgut-Frachter Liberty-Schiff, welches half die Schlacht im Atlantik zu entscheiden. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken und Bilder. Liberty-Schiff (2.710 Schiffe) Read more
Focke-Wulf Fw 190 A-8 im Luftfahrtmuseum Hannover-Laatzen.
Focke-Wulf Fw 190A Jagdflugzeug der deutschen Luftwaffe, der Beherrscher des Luftraumes im Jahr 1942. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken, Bilder Read more
SdKfz 251 feuert gerade eine 28/32-cm-Rakete ab
Nebelwerfer für 28- oder 32-cm Wurfkörper und 30-cm Wurfkörper 42 (Teil II der deutschen Nebelwerfer im Zweiten Weltkrieg.) Geschichte, Entwicklung, Read more
Flammenwerfer-Einsatz
Verlauf des Balkanfeldzug 1941. Der deutsche Angriff auf Jugoslawien und Griechenland vom 6. April bis 11. Mai 1941 und seine Read more
Acht-Acht Flakbatterie im Erdkampf
Einsätze des Fallschirm-Panzer-Korps Hermann Göring bei der Verteidigung Ostpreußens, bei der sowjetischen Winteroffensive und im Endkampf an der Ostfront 1944-45 Read more
Belgische Soldaten 1940
Belgische Armee, Luftwaffe und Marine beim deutschen Angriff im Mai 1940. Organisation, Uniformen, Stärke und Ausrüstung. Im Jahre 1914 wurde Read more
M4A1(76mm) Sherman im Panzermuseum Munster.
Späte M4 Sherman Panzer mit verbesserter Bewaffnung, Schutz, Zusatzpanzerung und Kettenlaufwerken. Geschichte, Entwicklung, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell. M4 (76mm), Read more
Mosquito B IV
De Havilland Mosquito schneller Tag- und Nachtbomber sowie Aufklärer, Jagdbomber, Schiffsbekämpfungs-Flugzeug und Nachtjäger. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und Read more

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scroll to Top
Einen Moment bitte noch - das hier ist bestimmt auch interessant:

U-Boot I 19
Japanische Unterseekreuzer-Klassen I 15, I 9, I 16, I 361, I 400 aus dem 2. Weltkrieg. Geschichte, Entwicklung, Spezifikationen, Statistiken, Read more

VIELEN DANK FÜR DIE AUFMERKSAMKEIT!