Currently set to No Index

Kriegstagebuch 22. Oktober 1941

brennender Tanker
Ein U-Boot-Kommandant beobachtet vom Turm aus einen brennenden Tanker.
Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Mittwoch den 22. Oktober 1941:

Seekrieg

Atlantik: Der englische Flottentanker Darkdale wird durch das deutsche U-Boot U 68 vor St.Helena versenkt.

Politik

Rumänien: Die Regierung kündigt den ‘Wiener Schiedsspruch’ vom August 1940 auf und beginnt wieder mit den alten Streitigkeiten gegenüber Ungarn wegen Siebenbürgen.

Besetzte Gebiete

Russland: General Glugoscianu, der rumänische Oberbefehlshaber bei Odessa, sowie 50 Mitglieder seines Stabes werden durch eine Zeitzünder-Bombe getötet. Diese wurde zuvor von den evakuierten Russen unter einem Gebäude gelegt, welches voraussichtlich für das feindliche Stabshauptquartier am geeignetsten war.

Zum teilen !

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scroll to Top