Kriegstagebuch 23. April 1943


Zerstörter US-Kampfpanzer vom Typ M4 Sherman
Zerstörter US-Kampfpanzer vom Typ M4 Sherman nach dem Angriff deutscher Jagdbomber in Tunesien.
Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Freitag den 23. April 1943:

Afrika

Tunesien: Nach einer versteckt ausgeführten Umgruppierung über 193 km hinter der Frontlinie in Tunesien, kann das II. US-Korps mehrere bewaldete Höhenzüge in der Nähe von Mateur erobern und gegen starke Gegenangriffe halten. Generalleutnant McNair von der US-Army wird dabei schwer verwundet.

Zum teilen:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scroll to Top