Kriegstagebuch 24. März 1943

Focke-Wulf Fw 190A-5 Jagdbomber
Ein Focke-Wulf Fw 190A-5 Jagdbomber des spezialisierten 10.(Jabo)/JG26 rollt beladen mit einer 500-kg-Bombe unter dem Rumpf in Richtung Startbahn zu einem Angriff auf England.
Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Mittwoch den 24. März 1943:

Luftkrieg

Großbritannien: Jagdbomber-Angriff auf Ashford. 8 nächtliche deutsche Angreifer über Nord-England und Süd-Schottland abgeschoßen.

Seekrieg

Mittelmeer: Das englische Unterseeboot Thunderbolt (ex-Thetis) wird durch eine italienische Korvette versenkt.

Zum teilen:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scroll to Top