Currently set to No Index

Kriegstagebuch 25. Juni 1942

Panzerspähwagen unter Angriff von Stukas
Bild von diesem Tag im Raum Mersa Matruh: Britische Panzerspähwagen werden von deutschen Stukas mit Bomben belegt.
Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Donnerstag den 25. Juni 1942:

Afrika

Ägypten: Auchinleck löst Ritchie ab und übernimmt persönlich das Kommando über die britische 8. Armee.

Luftkrieg

Europa: TAUSEND-BOMBER-ANGRIFF AUF BREMEN. 1.006 Bomber werden losgeschickt, einschließlich 272 alte Bomber-Trainingsflugzeuge und 102 Flugzeuge des Küstenkommandos. Dabei der erste erfolgreicher Einsatz des ‘Gee’-Blindabwurf-Bombenzielgerätes gegen ein wichtiges Ziel. Die Focke-Wulf-Flugzeugwerke werden schwer beschädigt und 27 Hektar an bebauter Fläche zerstört. 49 englische Bomber gehen verloren.

Heimatfronten

USA: Generalmajor Eisenhower wird zum Oberbefehlshaber der US-Streitkräfte in Europa ernannt.

close
Hallo 👋
Schön, dass Du Dich für diese Inhalte interessierst !
Trag dich ein, um jeden Sonntag morgen die Top-Beiträge von Weltkrieg2.de in deinen Posteingang zu bekommen (es wird garantiert nicht mehr oder Werbung verschickt!).

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Zum teilen:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scroll to Top