Kriegstagebuch 28. Mai 1918



 Schlacht von Cantigny
Angriff von US-Soldaten mit der Unterstützung französischer Schneider-Panzer in der Schlacht von Cantigny.
Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Dienstag den 28. Mai 1918:

Westfront

Somme – Schlacht von Cantigny: Erste Offensivoperation des Amerikanischen Expeditionskorps durch das 28. US-Infanterie-Regiment (3.874 Mann, 823 Verluste) der 1. Division, welche ein Dorf erobert und bis zum 29. Mai drei Gegenangriffe der deutschen 82. Reserve-Division (ca. 1.000 Verluste) abschlägt.
Aisne: Die Deutschen haben jetzt einen 65 km breiten und 24 km tiefen Brückenkopf über die Aisne erkämpft und auch die Vesle überschritten. Der ehemalige französische Verbindungsoffizier am Hauptquartier des BEF, General des Vallieres, wird als Kommandeur der französischen 151. Division durch ein deutsches Maschinengewehr bei Juvigny getötet. Die alliierten Truppen stellen sich auf dem Vregny-Plateau und den Höhen von St. Thierry zum Kampf, als 3 Reserve-Divisionen ankommen. Ein deutscher Offizier meldet ‘bedauerliche Exzesse … ernsthafte Trunkenheit’ unter der Truppe.

Südfronten

Italienische Front: Diaz informiert Foch und den britischen Generalstabschef Sir H. Wilson, dass er seine eigene Offensive (Richtung Valsuguna) verschoben hat, um mit der bevorstehenden österreich-ungarischen Offensive fertig zu werden.

Maher Osten

ARMENIEN ERKLÄRT SEINE UNABHÄNGIGKEIT.

Luftkrieg

Deutschland: 10 Airco D.H.9 der 99. Squadron greifen Eisenbahnziele bei Bensdorf an.
Westfront: Deutsche Truppen erobern den Flugplatz Magneux an der Aisne mit all seinen Flugzeugen. Eine zweite französische Bombergruppe schließt sich den Luftkämpfen an der Aisne an.

Zum teilen:

Weitere interessante Beiträge:
'Schlanke Emma' in Feuerstellung
Skoda-Haubitzen 30,5cm Modell 1911 'Schlanke Emma' und 149-mm-Feldhaubitzen Modell 14 und 14/16. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken und Bilder. In Read more
KW-1E
Schwerer KW-Panzer: zum KW-1 und KW-2 bis zum Modell 1942. Geschichte, Entwicklung, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell. KW-1, KW-2, KW-3 Read more
Mercedes 3000 L
Deutsche mittlerere Dreitonner Lkw bei der Wehrmacht. Geschichte, Entwicklung, Einsatz sowie Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell des Mercedes L3000. Noch Read more
Spanische Soldaten der Blauen Division an der Ostfront
Die neben den Achsenmächten an der Ostfront kämpfenden weiteren deutschen Verbündeten. Neben Rumänien, Ungarn, Finnland und der Slowakei kämpften noch Read more
Die österreichisch-ungarische Armee im Ersten Weltkrieg von 1914 bis 1918. Uniformen, Stärke, Organisation, Befehlshaber und Verluste. Österreich-Ungarn wurde von den Read more
Truppen der ungarischen 2. Armee auf dem Marsch
Stärke und Organisation der Armee und Luftwaffe von Ungarn im Jahr 1942. Kriegsgliederung an der Ostfront, Divisionen, Ausrüstung und Flugzeuge. Read more
Soldat bereitet Abschuß Panzerfaust vor
Rückstoßlose Wegwurf-Waffe zur Panzervernichtung. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell. Panzerfaust Modell 30, 30K, 60, 100, 150, 250 Read more
Grille
Grille und Bison, 15-cm schweres Infanteriegeschütz 33 (Sf) auf Panzerkampfwagen 38(t) Ausf. H oder Selbstfahrlafette 38(t) Ausf. M (SdKfz 138/1). Read more

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scroll to Top