Kriegstagebuch 28. Mai 1943

Englische P-40 Warhawk Piloten
Englische P-40 Warhawk Piloten besprechen ihren Einsatz.
Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Freitag den 28. Mai 1943:

Luftkrieg

Mittelmeer-Raum: 100 B-17 Fliegende Festungen greifen die Ölraffinerie und die Schifffahrt von Livorno an. P-40 Warhawk und B-26 Marauder greifen 4 Flugplätze auf Sizilien an, trotz ‘wahnsinniger Flak-Abwehr’.
Deutschland: 493 RAF-Bomber greifen Essen an und werfen 1.442 t Bomben ab.

Heimatfronten

USA: ‘Office of War Mobilization’ (Behörde zur Kriegsmobilisierung) zur Koordinierung der US-Produktion gegründet.

Zum teilen:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scroll to Top