Currently set to No Index

Kriegstagebuch 30. Dezember 1942



 FW 200 Condor
Ein Langstreckenbomber Focke-Wulf FW 200 Condor.
Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Mittwoch den 30. Dezember 1942:

Luftkrieg

Westeuropa: B-17 Fliegende Festungen und B-24 Liberator bombardieren den U-Boot-Stützpunkt von Lorient.
Nordwest-Afrika: Nachtangriff auf Casablanca durch Focke-Wulf Condor aus Bordeaux.

Heimatfronten

Großbritannien: Harold Macmillan wird zum Minister mit Amtssitz in Nordafrika ernannt.

Zum teilen:

Weitere interessante Beiträge:
Bulgarische Soldaten 1915-1918
Die bulgarische Armee von 1915 bis 1918 im Ersten Weltkrieg. Uniformen, Stärke, Divisionen, Organisation und Verluste. Bulgarien errang die Unabhängigkeit Read more
Deutsche Panzer für Nordafrika verladen
Aufstellung der deutschen 21. Panzer-Division und Einsätze 1941 bis 1943 in Nordafrika beim Deutschen Afrika-Korps DAK (Teil I). Teil I Read more
PAK 36 im Panzermuseum Munster
3,7-cm Pak 36, deutsche Standard-Panzerabwehrkanone zu Beginn des 2. Weltkrieges. Geschichte, Entwicklung, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell. 3,7-cm PAK 36 Read more
Deutsche Infanterie marschiert zur Frühjahrsoffensive 1918
Deutsche Kampfkraft im Ersten Weltkrieg. Die Effektivität in der Schlacht im Vergleich zu den Franzosen, Briten, Amerikanern und Russen. Im Read more
Unternehmen Barbarossa
Das Kriegstagebuch für das Jahr 1941 im Zweiten Weltkrieg. 1941 war das entscheidende Jahr des Zweiten Weltkriegs durch die Auslösung Read more
Ungarischer Panzer Turan II
Ungarischer mittlerer Kampfpanzer Turan, Zrinyi-Sturmgeschütz und Csaba-Panzerspähwagen. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modelle. 40M und 41M Turan, Zrinyi, Read more
Oberbefehlshaber der Luftwaffe, Hermann Göring
Deutsche Luftwaffe im Zweiten Weltkrieg. Teil I: Die siegreichen Jahre 1939 bis 1941. Geschichte der deutschen Luftwaffe in der ersten Read more
Französische Soldaten 1940
Stärke, Organisation und Uniformen des französischen Heeres und der l'Armee de l'Air bei Beginn des Zweiten Weltkriegs im September 1939. Read more

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scroll to Top