Currently set to No Index

Kriegstagebuch 31. Juli 1942



PzKpfw IV überquert Pontonbrücke
PzKpfw IV überquert auf einer Pontonbrücke den Don.
Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Freitag den 31. Juli 1942:

Ostfront

Süd-Russland: Deutsche Truppen überqueren den Don auf breiter Front.

Luftkrieg

Deutschland: 630 RAF-Bomber (einschl. 211 älter Bomber, welche sonst als Trainingsflugzeuge verwendet werden) unternehmen einen konzentrierten 50-minütigen Nachtangriff auf Düsseldorf.
Westeuropa: Leichtere Angriffe gegen Flugplätze in den Benelux-Staaten und Eisenbahnzielen in Frankreich. 30 Bomber und 1 Störflugzeug gehen verloren.

Seekrieg

Atlantik: Das deutsche U-Boot U 754 wird durch ein kanadisches Flugzeug vor Nova Scotia versenkt. Der US-Flugzeugträger Essex läuft in Newport News (Virginia) von Stapel.
Handelsschiffs-Verluste im Juli 1942: 110 alliierte Schiffe mit zusammen 533.494 Tonnen im Atlantik, 18 alliierte Schiffe mit 84.919 Tonnen in anderen Gewässern.
7 Schiffe der Achsenmächte mit 15.386 Tonnen im Mittelmeer, 12 japanische Schiffe mit 62.331 Tonnen im Pazifik.
11 deutsche U-Boote im Atlantik, Arktis oder Ostsee versenkt (weltweit insgesamt 12 Boote verloren), 22 neue U-Boote in Dienst gestellt, 323 U-Boote aller Typen insgesamt vorhanden.

Zum teilen:

Weitere interessante Beiträge:
'Stuka zu Fuß'
Nebelwerfer für 28- oder 32-cm Wurfkörper und 30-cm Wurfkörper 42 (Teil II der deutschen Nebelwerfer im Zweiten Weltkrieg.) Geschichte, Entwicklung, Read more
13. Waffen-SS-Division Handschar
Befehlshaber, Aufstellung, Einsätze, Ende, Infanterie-Stärke und Panzerausstattung der Waffen-SS-Divisionen 13-19 (Handschar bis lettische Nr.2). Kommandeure, Infanterie- und Panzer-Stärke, Einsätze, besondere Read more
3D-Modell der Boeing B-17G Fliegenden Festung ohne Tarnanstrich.
Legendärer strategischer Höhenbomber Boeing B-17 Fliegende Festung. Geschichte, Entwicklung, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3D-Modell. Boeing B-17 Fliegende Festung Typ: Strategischer Read more
M3 in Panzerfabrik Detroit
Die Amerikanische Rüstungsproduktion nach Waffengattung während des Zweiten Weltkriegs 1939 bis 1945. Rohstoffbedarf, Umstellung der Industrie von zivile auf militärische Read more
Fortgeschrittenen-Trainer vom Typ Arado 96
Piloten-Training und Jagdflieger-Asse der deutschen Luftwaffe in der Zweiten Hälfte des 2. Weltkriegs ab 1942 (Teil II). Siehe auch: Piloten-Training Read more
Russischer Gegenangriff mit Panzerunterstützung
Stärke und Organisation der Rote Armee beim Unternehmen Barbarossa im Juni 1941. Sowjetische Kriegsgliederung, Divisionen und Ausrüstung, Panzer, Panzerspähwagen, Traktoren Read more
schwerer französischer Kampfpanzer Char B1
Stärke und Organisation der Armee und Luftwaffe von Frankreich im Mai 1940. Die deutsche Offensive begann am 10. Mai 1940 Read more
Eintreffen des BEF in Frankreich
Britische und Empire-Armeen bei Ausbruch des Zweiten Weltkrieges im Jahr 1939. Divisionen, Ausrüstung und Panzerausstattung. Am 2. September 1939, dem Read more

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scroll to Top