Kriegstagebuch 7. Februar 1942



Russen durchsuchen die Überreste einer deutschen Kolonne
Russen durchsuchen die Überreste einer deutschen Kolonne auf der Wolokolamsker Chaussee.
Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Samstag den 7. Februar 1942:

Ostfront


Mittelabschnitt: Heftige Kämpfe in den Vororten von Rschew, 209 km nordwestlich von Moskau.
Südabschnitt: In der Ukraine erobert Timoschenko die Stadt Trosna, südwestlich von Orel, und Krasnograd, südwestlich von Charkow.
Nordabschnitt: Schwere Kämpfe an der Front vor Leningrad.

Südost-Asien

Malaysia: Japanische Artillerie beschießt die Insel von Singapur.

Luftkrieg

Pazifik: Japaner bombardieren Palembang und zerstören 34 britische Flugzeuge.

Neutrale

Spanien: Anti-britische Unruhen in Tanger, wobei das britische Konsulat verwüstet wird. Am nächsten Tag wird das Kriegsrecht ausgerufen.

close
Hallo 👋
Schön, dass Du Dich für diese Inhalte interessierst !
Trag dich ein, um jeden Sonntag morgen die Top-Beiträge von Weltkrieg2.de in deinen Posteingang zu bekommen (es wird garantiert nicht mehr oder Werbung verschickt!).

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Zum teilen:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scroll to Top