Bedingungen bei Online Casino Boni


In Online Casinos findet man immer wieder interessante Boni. Hier erklären wir, welche Bedingungen bei diesen normalerweise gelten.

Casino
Quelle: https://pixabay.com/en/poker-game-play-gambling-luck-1564042/

Bedingungen bei Online Casino Boni

Online Casinos sind bekannt dafür, dass man sich dort eine Menge unterschiedlicher Boni sichern kann. Teilweise handelt es sich um Willkommensboni, teilweise um wöchentliche Aktionen wie Cashbacks. Wenn man sich entscheiden muss, bei welchem Anbieter man sich registrieren will, spielen die verfügbaren Boni durchaus eine Rolle. Wenn man beispielsweise einen lukrativen verde casino bonus bekommt, ist man eher verleitet, sich bei diesem Anbieter anzumelden.


Was viele Spieler oft übersehen, ist dass für Online Casino Boni etliche Bedingungen gelten, an die man sich halten muss, wenn man diesen ausnutzen will. Auf diese Bedingungen gehen wir hier genauer ein und erklären, wieso es wichtig ist, dass man sich das Kleingedruckte bei einem Bonus ebenfalls durchliest. So kann man verhindern, dass der Bonus ungenutzt verfällt.

Einzahlungsbedingungen

Teilweise muss man eine Einzahlung tätigen, damit man sich einen Bonus sichern kann. Oft gibt es Willkommensboni, die ein hohes Bonusguthaben versprechen. Dabei sollte man beachten, dass die angegebene Zahl meist dem Maximum entspricht, das man aus dem Bonus herausholen kann. Wenn man beispielsweise einen 100% Einzahlungsbonus hat, durch den man bis zu 200 € als Bonusguthaben erhalten kann, dann setzt das voraus, dass man selbst 200 € einzahlt. Das bedeutet im Umkehrschluss, wenn man selbst nur kleine Einzahlungen tätigen möchte, kann man auch nur einen kleinen Bonus erwarten.

Statt zu schauen, wie viel Geld man bei einem Bonus maximal erhalten kann, sollte man schauen, wie hoch der prozentuale Einzahlungsbonus ist und an welche Minima und Maxima man sich halten muss. So erhält man eine recht genaue Einschätzung vom Wert des Bonus.

Zeitliche Beschränkungen

Online Casino Boni sind nicht unbegrenzt lange haltbar. Meist muss man sie in einem eigenen Bereich aktivieren, wofür man nur ein kurzes Zeitfenster zur Verfügung hat. Sobald der Bonus aktiviert wurde, muss man ihn innerhalb weniger Tage verbrauchen, da er sonst wieder verfällt. Dies spielt sowohl bei Free Spin Boni als auch bei Einzahlungsboni eine Rolle, vor allem, wenn sie Teil eines Willkommenspakets sind. Wenn man beispielsweise auf die ersten vier Einzahlungen jeweils einen Bonus erhält, dafür aber nur fünf Tage Zeit hat, kann es recht schwierig oder teuer werden, das Maximum aus dem Angebot herauszuholen. Man sollte sich in jedem Fall darüber informieren, wie viel Zeit man für die Nutzung eines Casinobonus hat.

Umsatzbedingungen

Einer der wichtigsten Faktoren bei Casinoboni sind die Umsatzbedingungen und gerade dieser Aspekt wird häufig nicht korrekt verstanden. Einfach gesagt, geben die Umsatzbedingungen an, wie häufig man sein Bonusguthaben einsetzen muss, ehe man es sich auszahlen lassen kann. Anhand eines Beispiels lässt sich dies einfacher erklären. Wir gehen davon aus, dass man bei einem Anbieter den folgenden Willkommensbonus erhält:

  • 100% Einzahlungsbonus
  • Gültigkeit: fünf Tage
  • Umsatzbedingungen: 40x

Wenn man bei diesem Bonus innerhalb von fünf Tagen eine Einzahlung von 10 € tätigt, bekommt man 10 € als Bonusguthaben. Dieses Guthaben kann man sich nicht auszahlen lassen. Zunächst muss man es 40x umsetzen. Das bedeutet, dass man mindestens 400 € in Einsätzen machen muss, ehe man sich das Guthaben auszahlen lassen kann, das man dabei erhält. Da es sehr wahrscheinlich ist, dass man es nicht schafft seine 10 € Bonusguthaben so häufig umzusetzen, muss man leider häufig davon ausgehen, dass man kein echtes Geld aus seinem Bonus erhält.

Abgesehen davon, dass man Bonusguthaben meist häufig umsetzen muss, ehe man es sich auszahlen lassen kann, gibt es auch in der Regel ein Maximum, das man dabei herausholen kann. In dem obigen Beispiel könnte es beispielsweise sein, dass man maximal 50 € auszahlen lassen kann, selbst, wenn man sich an alle anderen Bedingungen hält. Also selbst wenn man sehr großes Glück hat, sein Bonusguthaben von 10 € in 400 € verwandelt und diese dann komplett einsetzt, kann man nur 50 € von dem abheben, was am Ende übrig bleibt.

Diese Rechnung zeigt, dass es, je nach Umsatzbedingungen und Auszahlungslimits sehr schwer sein kann, reales Geld aus einem Casino Bonus zu erhalten. Vorbereiten kann man sich darauf nur, indem man die AGB des entsprechenden Anbieters und die Bonusbedingungen genau studiert, ehe man sich dafür anmeldet. So kann man vermeiden, dass man durch unbekannte Klauseln um seinen Bonus gebracht wird.


Generell sollte man nicht davon ausgehen, dass man in der Realität etwas von dem Bonusguthaben zu sehen bekommt, das ein Angebot verspricht. Viel eher sollte man das Bonusguthaben oder die Freispiele als eine Möglichkeit betrachten, sich mit dem Online Casino und den verfügbaren Spielen auseinanderzusetzen. Wenn man sich gründlich informiert und viel Glück hat, kann es von Zeit zu Zeit dennoch vorkommen, dass man sich etwas auszahlen lassen kann. Vor allem bei Casinos, die geringe Umsatzfaktoren anbieten, stehen die Chancen hierfür gut. Man sollte sich also vor allem nach diesen Anbietern umschauen.

Zum teilen:

Weitere interessante Beiträge:
3D-Modell Schachtschiff Bismarck
Deutsches Schlachtschiff Bismarck aus dem Zweiten Weltkrieg. Entwurf, Bau und letzte Fahrt des deutschen Schlachtschiffs Bismarck mit Spezifikationen, zahlreichen Fotos Read more
Karthagische Soldaten
Die Punische Armee von Karthago in den Kriegen gegen die Römer. Stärke, Zusammensetzung und Herkunft sowie Ausrüstung der Soldaten Hannibals. Read more
Fokker D.VII
Fokker D.VII und D.VIII (E.V), beste und letzte deutsche Jäger im Ersten Weltkrieg. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und Read more
Deutsche Truppen bei einem Manöver
Die Armeen des Ersten Weltkriegs von 1914 bis 1918. Armeen des 1. Weltkriegs Obwohl heutzutage an den 1. Weltkrieg als Read more
SS-Soldat posiert vor niedergebrannten Haus
Mythen über die Waffen-SS (Teil II). Verbrechen der Waffen-SS: Einsatzgruppen, Konzentrationslager-Wachmannschaften und Kriegsverbrechen. Hier zu Teil I: Waffen-SS Mythen. Mythen Read more
Hispano HA-1112
Messerschmitt Bf 109, meistgebautes Jagdflugzeug. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell. Messerschmitt Bf 109 Bf 109 B, C, Read more

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Nach oben scrollen
Einen Moment bitte noch - das hier ist bestimmt auch interessant:

Soldaten der slowakischen Schnellen Division im Kampfeinsatz an der Ostfront.
Slowakische Streitkräfte im Zweiten Weltkrieg: Divisionen, Stärke und Organisation der Armee und der Luftwaffe 1939 bis 1944. Im März 1939 Read more

VIELEN DANK FÜR DIE AUFMERKSAMKEIT!