Kriegstagebuch 6. November 1918


Amerikanische Soldaten mit französischen FT-17-Panzern
Amerikanische Soldaten mit französischen FT-17-Panzern rücken vor.
Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Mittwoch den 6. November 1918:

Westfront

Maas – 1. US-DIVISION ERREICHT SEDAN: Der Verkehr auf der wichtigsten Eisenbahnlinie Mezieres-Montmedy wird gestoppt, der einzigen noch verfügbare Strecke zur Westfront südlich der Ardennen, womit 4 deutsche Armeen praktisch abgeschnitten sind. Der Heeresgruppe Gallwitz wird befohlen, sich auf die Antwerpen-Maas-Linie zurückzuziehen. Gröner warnt den Reichskanzler: ‚…. auch Montag wird zu spät sein, es (der Waffenstillstand) muss spätestens Samstag sein‘.
Schelde – Die kanadischen Truppen erreichen Belgien und erzwingen den Übergang über die Flüsse Aunelle und Honelle nördlich der Straße Valenciennes-Mons; sie nehmen 1.750 Kriegsgefangene aus 7 deutschen Divisionen (vom 1. bis 8. November).
Sambre: Die Britische Dritte Armee macht sehr begrenzte Fortschritte aufgrund des Widerstands durch die Nachhut der deutschen Siebzehnten Armee und dem wiederholten Artilleriebeschuß von Flussübergängen; zusätzlich zu starkem Regen, schlechten Straßen und nur begrenztem Raum zum operieren.
Oise und Aisne: Die Franzosen erobern Vervins und Rethel zurück.
Lothringen: Foch beschließt, so schnell wie möglich anzugreifen und setzt Truppen der 2. US-Armee dafür an.

Ostfront

UDSSR: Lenin sagt vor dem 6. Sowjetkongress: ‚Deutschland hat Feuer gefangen, und Österreich brennt lichterloh‘.
Kaspisches Meer: 5 britische Schiffe erreichen Petrowsk (Nordkaukasus), um Bicherakow zu besetzen.

Naher Osten

Syrien: Der französische Hochkommissar für Syrien und Armenien, Picot, landet in Beirut an.
Georgien: Die 15. bayerischen Jäger beginnen mit dem 4-monatigen Heimmarsch quer durch die Ukraine.

Politik

Serbien: König Peter kehrt nach Belgrad zurück.
Rumänien: Die Marghiloman-Regierung tritt in Jassy zurück, General Coanda übernimmt.

Heimatfronten

Österreich-Ungarn: Kaiser Karl demobilisiert offiziell die Streitkräfte.
Großbritannien: Lloyd George speist mit den Ministern und sie vereinbaren, die Parlamentswahlen durchzuführen.
Deutschland: Ein Dutzend Matrosen überreden alle 12.000 Arbeiter der Hamburger Werft Blohm&Voss die Arbeit niederzulegen.

close
Oh, hallo 👋
Schön, dass dich dieser Artikel interessiert!
Trag dich ein, um jeden Abend die aktuellen Beiträge von Weltkrieg2.de in deinen Posteingang zu bekommen.

Wir senden keinen Spam oder Werbung!

Zum teilen:

Weitere interessante Beiträge:
Kolonne von leichten T-70 Panzern
Sowjetischer leichter Kampfpanzer T-40, T-50, T-60, T-70 und T-80. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modelle. Geschichte der sowjetischen Read more
türkische Sturmtruppen
Die türkische Armee im Ersten Weltkrieg von 1914 bis 1918. Uniformen, Stärke, Verluste, Organisation, Kriegsgliederung und Disposition der Streitkräfte des Read more
Soldaten eines Garde-Grenadier-Regimentes
Organisation der deutschen Armee im Ersten Weltkrieg von 1914 bis 1918. Der Aufmarsch 1914, Regimenter, Divisionen, Gliederungen und Organisation der Read more
Call of War
Führe als Staatschef die Nation im gratis Browser-Strategiespiel Call of War durch die Wirren des Zweiten Weltkrieges und des beginnenden Read more
P-51D Mustang
Kriegsentscheidender US-Langstrecken-Begleitjäger P-51 Mustang. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell. North American P-51 Mustang Typ: einsitziger Langstrecken-Begleitjäger. Geschichte Read more
Webley 0.455in Revolver
Revolver Webley .455in, Fosbery, Webley .38in Mk 4, Enfield. No.2. Englische Revolver im Ersten und Zweiten Weltkrieg: Geschichte, Entwicklung, Spezifikationen, Read more
PAK 36 im Panzermuseum Munster
3,7-cm Pak 36, deutsche Standard-Panzerabwehrkanone zu Beginn des 2. Weltkrieges. Geschichte, Entwicklung, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell. 3,7-cm PAK 36 Read more
3d-Modell M26 Pershing
Schwerer US-Kampfpanzer M26 Pershing. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell des amerikanischen Panzers aus der Endphase des 2. Read more

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scroll to Top
Einen Moment bitte noch - das hier ist bestimmt auch interessant:

Griechische Soldaten 1940/41
Stärke und Organisation der Streitkräfte von Griechenland 1940 bis 1941 im Krieg gegen Italien und Deutschland im Balkanfeldzug. Die griechischen Read more

VIELEN DANK FÜR DIE AUFMERKSAMKEIT!