Kriegstagebuch 9. April 1917


Arras: Deutsche Kriegsgefangene werden nach hinten gebracht
Deutsche Kriegsgefangene werden nach hinten gebracht, während britische Soldaten bei der Arras-Offensive nach vorne marschieren.
Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Montag den 9. April 1917:

Westfront

Ostermontag – Artois: SCHLACHT BEI ARRAS (bis 16. Mai) beginnt um 05:30 Uhr in bitterer Kälte und Graupel auf einer 20 km breiten Front. Allenby erreicht die dritte Linie der Hindenburg-Line, wobei 5.600 Kriegsgefangene und 36 Kanonen bei einem Vorstoß über 2.000-6.000 Meter eingebracht werden. Eine für 7 Stunden offene, 6,5 km breite Lücke kann aber nicht ausgenutzt werden, da die Kavallerie zu langsam nach vorne kommt (bis zum 10. April).
SCHLACHT AN DER VIMY-HÖHE (bis 14. April): Nach einem nur 3-minütigen Beschuss aus 1.203 Gerschützen (davon 383 Schwere) und einem Sperrfeuer durch 150 Vickers-MG erstürmen 30.000 Mann des Kanadischen Korps (Byng) die Höhe auf einer etwas über 3 km breiten Front und nehmen 5 Dörfer und 4.000 Kriegsgefangene mit 54 Kanonen. Das nördliche Ende der Höhe bleibt jedoch in deutscher Hand.
Frankreich: Die Testversuche mit dem leichten Panzer Renault FT-17 beginnen.

Seekrieg

Irische See: Das US-Passagierschiff New York läuft vor Liverpool auf eine Mine von UC 65. An Bord befindet sich auch Konteradmiral Sims von der United States Navy, um sich mit britischen Marinevertretern zu beraten. Jellicoe sagt ihm am 10. April, daß es im Moment anscheinend keine Lösung für das U-Boot-Problem gibt.

Luftkrieg

Westfront: Kommandant de Peuty weißt Trenchard darauf hin, daß der ‚Sieg in der Luft dem Sieg auf dem Land vorausgehen muß.‘ Das Royal Flying Corps hat 754 (davon 385 einsitzige Jäger) gegen 264 deutsche (davon 114 einsitzige Jäger) Flugzeuge.
Das RFC (einschließlich Leutnant ‚Billy‘ Bischof) unterstützt die angreifenden Bodentruppen durch MG-Beschuß im Tiefflug.

Zum teilen:

Weitere interessante Beiträge:
Sherman der US Army mit vom Panzer kämpfender Infanterie
Mittlerer amerikanischer M4 Sherman Panzer mit 75-mm-Kanone. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell. M4 Sherman Panzer. Typ: Mittlerer Read more
Soldaten bewachen mit ihrem MG34 einen Strand an der Kanal-Küste.
Die deutschen Maschinengewehre MG 34, MG 15 und Knorr-Bremse MG 35/36. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell. Maschinengewehre Read more
Macchi C.205V Veltro.
Macchi C.205V Veltro, bestes italienisches Jagdflugzeug im 2. Weltkrieg. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell. Macchi C205V Veltro Read more
Bf 109 G-2 Gustav
Deutsche Messerschmitt Bf 109-Jäger der G-Serie. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell der Bf 109 Gustav. hier zum Read more
Unzerstoerte Eisenbahnbruecke Remagen
Kriegstagebuch des Zweiten Weltkrieges für März 1945. März 1945 Unternehmen Frühlingserwachen, Ludendorff-Brücke über den Rhein intakt erobert, März-Feuer-Blitz auf Tokio, Read more
Fortgeschrittenen-Trainer vom Typ Arado 96
Piloten-Training und Jagdflieger-Asse der deutschen Luftwaffe in der Zweiten Hälfte des 2. Weltkriegs ab 1942 (Teil II). Siehe auch: Piloten-Training Read more
Pak im Gefecht
Der Westfeldzug 1940 und der Fall von Frankreich. Überfall auf die Benelux-Staaten, durch die Ardennen, Dünkirchen, Waffenstillstand, die 'Goldene Gans' Read more
Vormarsch in Jugoslawien
Kriegsgliederung der Wehrmacht vom 5. April 1941 beim Angriff auf Jugoslawien und Griechenland, Luftlandetruppe und Luftwaffe. Um seine Südflanke für Read more

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scroll to Top Available for Amazon Prime