Kriegstagebuch 19. September 1918


Britische Kavallerie Palästina
Britische Kavallerie dringt durch Palaästina vor.
Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Donnerstag den 19. September 1918:

Naher Osten

Palästina – SCHLACHT VON MEGIDDO (bis zum 25. September): Bulfins XXI. Korps (35.000 Mann) rückt ab 04:30 Uhr hinter der Feuerwalze von 385 Geschützen vor. Das DMC folgt um 7.00 Uhr, bringt 7.000 Kriegsgefangene und 100 Geschütze bei einem Ritt über 35 km ein. Das Hauptquartier der türkischen Achten Armee in Tulkarm fällt nach einem 29-Kilometer-Marsch der britischen 60. Division.
Trans-Jordanien: Lawrence zerstört ein türkisches Flugzeug auf dem Boden und nimmt einen Zug mit seinem Panzerwagen unter Beschuss.
Ägypten und Palästina: Das ägyptische Arbeiterkorps ist 100.000 Mann stark und auf 99 Kompanien in 30 Lagern in Palästina verteilt.

Luftkrieg

Palästina: RAF-Flugzeuge greifen die Tulkarm-Nablus-Straße, zwei Armee-Hauptquartiere, Telefonzentralen und 3 Flugplätze an. Die 113. Squadron legt zweimal eine Nebelwand vor den Vormarsch des XXI. Korps. Der Flugplatz Jenin wird am 28. September mit elf verbrannten deutschen Flugzeugen eingenommen.

Südfronten

Saloniki: Der erneuten anglo-griechische Angriff scheitert innerhalb 6 blutigen Stunden, da einige britischen Truppen unter eigenes Artilleriefeuer geraten. Milne teilt d’Esperey mit, dass die Briten nicht mehr tun können. Der Befehlshaber der bulgarischen Ersten Armee, General Nerezov, schlägt eine Gegenoffensive zur Einnahme von Saloniki vor, aber die Deutsch-Bulgarische Konferenz in Prilep zwischen Steuben und Todorow entscheidet sich für einen schrittweisen Rückzug, bevor sie die alliierte Frontausbuchtung abschneiden wollen. Französisch-griechische Angriffe erstürmen den Mt. Dzena (2.135m).

Politik

Belgien: Die Regierung lehnt das deutsche Friedensangebot ab.
Großbritannien: J. Davis ist neuer US-Botschafter in London.

Zum teilen:

Weitere interessante Beiträge:
Marsch einer deutschen Kolonne
Kriegsgliederung der deutschen Wehrmacht vom 26. Dezember 1943. Heeresgruppen, Armeen, Korps, Divisionen, Gesamtbestand und Panzerausstattung und die Situation an der Read more
Ein schönes Farbfoto eines T-34/85.
Sowjetischer mittlerer Kampfpanzer T-34 Modell 1943, Modell 1944 und T-44 mit 85-mm-Kanonen. Geschichte, Entwicklung, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell. T-34 Read more
Belgische Soldaten 1940
Belgische Armee, Luftwaffe und Marine beim deutschen Angriff im Mai 1940. Organisation, Uniformen, Stärke und Ausrüstung. Im Jahre 1914 wurde Read more
3D-Modell P-51 D Mustang
Kriegsentscheidender US-Langstrecken-Begleitjäger P-51 Mustang. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell. North American P-51 Mustang Typ: einsitziger Langstrecken-Begleitjäger. Geschichte Read more
Eiserne Kreuz 1939
Eisernes Kreuz und Gefallen an der Ostfront. Bilder vom Onkel des Autors in verschiedenen Wehrmachts-Uniformen der Panzer-Divisionen. Er erhielt als Read more
3D-Modell Sten Mk 2
Englische Maschinenpistole Sten Gun. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell der britischen Standard-Maschinenpistole Sten MP im Zweiten Weltkrieg. Read more
Panzerkampfwagen IV des DAK
Die Kräfteverteilung der deutschen Wehrmacht nach Kriegsschauplätzen im Sommer 1942 und der Feldzug in Nordafrika. Divisionen und Ausrüstung des Heeres, Read more
P-39 Kingcobra Lend-Lease Flugzeuge
Lend-Lease Panzer und Flugzeuge für Russland 1941-1945. Waffenlieferungen der West-Alliierten an die Sowjetunion während des Zweiten Weltkrieges. Lend-Lease-Panzer Die Rote Read more

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scroll to Top