Kriegstagebuch 3. April 1918


Deutsche und finnische Truppen
Deutsche und finnische Truppen halten in Helsinki eine Parade ab.
Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Mittwoch den 3. April 1918:

Ostfront

Finnland: 9.445 deutsche Soldaten mit 18 Geschützen und 165 MGs landen in Hangö an (bis zum 5. April). Mannerheims abschließender Angriff auf Tampere bis zum 6. April.
Ukraine: Deutsche Truppen nehmen Ekaterinoslav, nordöstlich von Odessa.
UdSSR: Das Allrussisches Büro der Militär-Kommissare wird gebildet und beginnt mit der Arbeit nach der Einteilung der Militärregionen ab dem 8. April.

Westfront

Beauvais-Konferenz: Foch wird weiter ermächtigt, die alliierte Strategie zu leiten.
Somme: Lokale Kämpfe in den Abschnitten Scarpe und Hebuterne.

Seekrieg

Ostsee: 3 russische und 7 britische U-Boote werden vor dem Hafen von Helsinki, zusammen mit ihren Minen und Torpedos, bis zum 5. April in die Luft gesprengt, um eine Erbeutung zu vermeiden. Die britischen Boote werden durch 26 zurückgeliebene Seeleute der Royal Navy zerstört, wonach diese über Petrograd nach Murmansk transportiert werden. Hauptmann Cromie bleibt zurück, um als Marineattaché weiterzumachen und versenkt 3 kleine britische Handelsschiffe am 9. bis 10. April, die seit 1914 in Russland eingeschlossen sind.

Zum teilen:

Weitere interessante Beiträge:
3D-Modell T34 Modell 1940
Berühmter sowjetischer T-34 Panzer aus dem Zweiten Weltkrieg. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modelle vom T-34 Modell 1940, Read more
Junkers Ju 287 V1
Mehrstrahliger schwerer Düsenbomber Junkers Ju 287 mit vorgepfeilten Flügeln. Geschichte, Entwicklung, Spezifikationen, Statistiken und Bilder. Junkers Ju 287 Typ: Mehrstrahliger Read more
Jakowlew Jak-9U
Wichtigestes Sowjetisches Jagdflugzeug Jakowlew Jak-9 im Zweiten Weltkrieg und sein Vorgänger Jak-7. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell. Read more
Repetierflinte mit Extras
Selbstladeflinten im Krieg und Demonstration einer Maverick Modell 88. Geschichte, Entwicklung, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell. Grabengewehr, Selbstladeflinte, Repetierflinte. Typ: Read more
Unzerstoerte Eisenbahnbruecke Remagen
Kriegstagebuch des Zweiten Weltkrieges für März 1945. März 1945 Unternehmen Frühlingserwachen, Ludendorff-Brücke über den Rhein intakt erobert, März-Feuer-Blitz auf Tokio, Read more
Spanische Soldaten der Blauen Division an der Ostfront
Die neben den Achsenmächten an der Ostfront kämpfenden weiteren deutschen Verbündeten. Neben Rumänien, Ungarn, Finnland und der Slowakei kämpften noch Read more
Bf 109 G-14
Kriegsgliederung der Luftwaffe vom 10. Januar 1945: Einsatzstärken und Ausstattung mit Flugzeugen der deutschen Luftflotten in der letzten Kriegsphase. Die Read more
3D-Modell der 3,7-cm PAK 36.
3,7-cm Pak 36, deutsche Standard-Panzerabwehrkanone zu Beginn des 2. Weltkrieges. Geschichte, Entwicklung, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell. 3,7-cm PAK 36 Read more

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scroll to Top