Kriegstagebuch 29. Mai 1918


Französische Kriegsgefangene
Französische Kriegs-gefangene, welche zu Beginn der deutschen Offensive gefangen-genommen wurden.
Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Mittwoch den 29. Mai 1918:

Westfront

Marne: DIE DEUTSCHEN NEHMEN SOISSONS, Fere-en-Tardenois, die Vregn-Hochebene und Höhen südlich der Vesle, überqueren den Fluss Ourcq. Die französischen Verbände werden gezwungen, auf die ‚Paris-Line‘ zurückzugehen. Duchene teilt Clemenceau mit, seine Armee ‚marschiere einfach nur nach hinten‘.
Flandern: Deutsche Truppen werden in der Nähe vom Mt. Kemme zurückgeschlagen.

Ostfront

UdSSR: Das Zentrale Exekutivkomitee beschließt die teilweise Einführung einer Wehrpflicht zur Roten Armee und gründet das Oberste Revolutionstribunal. Kriegsrecht in Moskau; Lenin schickt Stalin nach Zarizyn, um Nahrungsmittel zu organisieren.
Finnland: Die Regierung stellt spezielle Fünf-Mann-Gerichte auf, um Angehörige der Roten zu verurteilen (67.000 werden verurteilte, davon 265 hingerichtet); 11.783 Rote Kriegsgefangene sterben bis August an Krankheiten.

Luftkrieg

Deutschland: Die Hälfte einer Formation aus zwölf Flugzeugen der 99. Squadron muß mit Motorschaden umkehren; der Rest bombardiert die Eisenbahnstrecke Metz-Sablon.
Westfront: Eine Patrouille aus 4 französischen Spad-Jägern (1 verloren) trifft erstmals auf die neuen Fokker D.VII und schießt 5 ab.

close
Oh, hallo 👋
Schön, dass dich dieser Artikel interessiert!
Trag dich ein, um jeden Abend die aktuellen Beiträge von Weltkrieg2.de in deinen Posteingang zu bekommen.

Wir senden keinen Spam oder Werbung!

Zum teilen:

Weitere interessante Beiträge:
Schlachtschiff HMS King George V
Englische Schlachtschiffe der King George V Klasse: Duke of York, Prince of Wales, Anson, Howe. Geschichte, Entwicklung, Spezifikationen, Statistiken, Bilder Read more
Focke-Wulf Fw 190 A-8 im Luftfahrtmuseum Hannover-Laatzen.
Focke-Wulf Fw 190A Jagdflugzeug der deutschen Luftwaffe, der Beherrscher des Luftraumes im Jahr 1942. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken, Bilder Read more
Herstellung von ZIS3-Feldgeschützen
Die sowjetische Rüstungsproduktion im Zweiten Weltkrieg von 1939 bis 1945. Aufstellung der jährlichen russischen (sowjetischen) Rüstungsproduktion nach Waffengattungen und Rüstungsgütern Read more
Unzerstoerte Eisenbahnbruecke Remagen
Kriegstagebuch des Zweiten Weltkrieges für März 1945. März 1945 Unternehmen Frühlingserwachen, Ludendorff-Brücke über den Rhein intakt erobert, März-Feuer-Blitz auf Tokio, Read more
MG42-Schütze der Waffen-SS
Mythen über die Waffen-SS (Teil I). Unverhältnismäßig hohe Verluste, schlechteres Führungspersonal und bessere und mehr Ausrüstung und Waffen bei der Read more
Italienische Infanterie 1915-18
Die italienische Armee im Ersten Weltkrieg von 1915 bis 1918. Uniformen, Stärke, Divisionen, Organisation, Befehlshaber und Verluste. Wie einige andere Read more
Angriff deutscher Infanterie
Schlachten, Feldzüge und Grundsatzentscheidungen des 2. Weltkrieges. Schlachten 2. Weltkrieg An dieser Stelle werden verschiedene interessante strategische Grundsatzentscheidungen, Feldzüge und Read more
Browning Modell 1919A4
Browning M1917 und M1919-Maschinengewehre. Geschichte, Entwicklung, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell. Browning M1917, M1919 Typ: Schweres Maschinengewehr. Browning M1917 Mit Read more

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scroll to Top
Einen Moment bitte noch - das hier ist bestimmt auch interessant:

Unternehmen Barbarossa
Hätte Unternehmen Barbarossa, Hitlers Angriff auf Sowjet-Russland anders verlaufen können und warum erfolgte die Invasion im Juni 1941 ? Es Read more

VIELEN DANK FÜR DIE AUFMERKSAMKEIT!