Kriegstagebuch 4. August 1918


Kriegsfreiwilliger Hitler
Als Kriegsfreiwilliger verbrachte Hitler die Jahre von 1914-1918 an der Westfront. Ausgezeichnet mit dem Eisernen Kreuz II. und I. Klasse, konnte er es hier jedoch nur bis zum Dienstgrad des Gefreiten bringen, weil seine Vorgesetzten der Meinung waren, ‚er werde unfähig sein, sich Respekt zu verschaffen‘.
Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Sonntag den 4. August 1918:

Westfront

Marne und Aisne – Zweite Schlacht an der Marne endet: Die Alliierten haben 35.000 Kriegsgefangene und 700 Kanonen genommen. Die deutsche Nachhut zieht sich auf das Nordufer der Vesle zurück.
Somme: Die deutschen Truppen ziehen sich auf einem 16 km breiten Frontabschnitt von Montdidier bis Moreuil auf das Ostufer der Avre zurück. Der Gefreite Adolf Hitler erhielt das Eiserne Kreuz 1. Klasse für ‚persönliche Tapferkeit und allgemeine Verdienste‘. Ludendorffs Tagesbefehl versucht, die Moral der Truppe zu erhöhen, sagt die Zweite Armee sei bereit für eine Panzeroffensive im Stil vom 18. Juli.

Naher Osten

Aserbaidschan: Erste britische Truppen (Oberst Stokes mit 44 Mann) erreichen Baku.
Nordpersien: Dunsterville lässt Bolschewiki in Enzeli verhaften.

Heimatfronten

Japan: Die Toyama-Fischerfamilien randalieren gegen hohe Reispreise; die Unruhen breiten sich nach Kyoto, Kobe und in anderen Städten aus. Die Regierung beschlagnahmt am 17. August alle Bestände, damit diese zu angemessenen Preisen verkauft werden.
Großbritannien: Botschaft zum 4. Jahrestag des Kriegsausbruchs durch den Premierministers in 4.000-5.000 Theatern und Kinos, etc. Der Bischof von London weiht einen Kriegsschrein im Hyde Park ein.

close
Oh, hallo 👋
Schön, dass dich dieser Artikel interessiert!
Trag dich ein, um jeden Abend die aktuellen Beiträge von Weltkrieg2.de in deinen Posteingang zu bekommen.

Wir senden keinen Spam oder Werbung!

Zum teilen:

Weitere interessante Beiträge:
Angriff deutscher Infanterie
Schlachten, Feldzüge und Grundsatzentscheidungen des 2. Weltkrieges. Schlachten 2. Weltkrieg An dieser Stelle werden verschiedene interessante strategische Grundsatzentscheidungen, Feldzüge und Read more
Einmarsch deutscher Soldaten in die entmilitarisierte Zone des Rheinlandes
Die Organisation der Wehrmacht, des Generalstabes, des Dritten Reich und der NSDAP sowie Kräftebilanz des Großdeutschen Reich im Zweiten Weltkrieg. Read more
Me 210 A-1 von 7./ZG 1 über Tunesien
Deutscher Schnellbomber Messerschmitt Me 210. Geschichte, Entwicklung, Einsätze bei der Luftwaffe und in Ungarn, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell. Messerschmitt Read more
Sturmangriff russischer Infanterie im Winter 1941/42
Stärke und Organisation der sowjetischen Streitkräfte im Kriegsjahr 1942. Anzahl der Divisionen und wichtigeste Truppen-Verbände mit Ausrüstung der Roten Armee. Read more
Bf 109 E-4/Trop von Jagdgeschwader JG 27
Messerschmitt Bf 109 Emil aus dem Blitzkrieg und der Schlacht um England, das Jagdflugzeug der Superlative. Geschichte, Entwicklung, Spezifikationen, Statistiken, Read more
Apell eines Bataillons der Polizei-Division
Aufstellung und Einsätze der 4. SS-Polizei-Panzergrenadier-Division. Bezeichnungen, Kommandeure, Aufstellung, Russland 1941-43, auf dem Balkan und an der Ostfront 1944/45. Die Read more
M4A1(76mm) Sherman im Panzermuseum Munster.
Späte M4 Sherman Panzer mit verbesserter Bewaffnung, Schutz, Zusatzpanzerung und Kettenlaufwerken. Geschichte, Entwicklung, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell. M4 (76mm), Read more
Einheit von Partisanen
Partisanen und Cetniks: Stärke und Organisation der irregulären Streitkräfte in Russland und Jugoslawien, ihre Ausrüstung und Uniformen. Partisanen in Russland Read more

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scroll to Top
Einen Moment bitte noch - das hier ist bestimmt auch interessant:

Sowjetisches vollautomatisches Gewehr Simonow AVS-36 und Selbstladegewehre Tokarew SVT-38, SVT-40 und DP-Maschinengewehre. Geschichte, Entwicklung, Spezifikationen, Statistiken und Bilder. AVS-36, SVT-38 Read more

VIELEN DANK FÜR DIE AUFMERKSAMKEIT!