Kriegstagebuch 19. März 1943

Ju 188E-2
Die neue Ju 188E-2 mit zwei fortschrittlichen Torpedos und Hohentwiel-Radar wird zu einem der besten Schiffsbekämpfungs-Flugzeugen des Krieges.
Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Freitag den 19. März 1943:

Luftkrieg

Mittelmeer-Raum: Deutsche Flugzeuge setzen ‘kreisende Torpedos’ gegen die alliierte Schifffahrt im Hafen von Tripolis ein.

Heimatfronten

USA: Frank Nitti, berüchtigter Gangster und Kumpane von Al Capone, begeht Selbstmord.

Besetzte Gebiete

Frankreich: Der Pro-Vichy-Gouverneur von Französisch-Guayana tritt zurück.

close
Hallo 👋
Schön, dass Du Dich für diese Inhalte interessierst !
Trag dich ein, um jeden Sonntag morgen die Top-Beiträge von Weltkrieg2.de in deinen Posteingang zu bekommen (es wird garantiert nicht mehr oder Werbung verschickt!).

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Zum teilen:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scroll to Top