Currently set to Index
Currently set to Follow

Veraltete britische Panzerfahrzeuge


Veraltete britische Panzerfahrzeuge aus den Zwischenkriegsjahren.
Kampfpanzer Mark II, Schützenpanzer Carden-Loyd Mark VI, Lanchester-Panzerwagen

Veraltete britische Panzerfahrzeuge


Mark II
Mark II

Mark II

Herstellung: Der erste britische Nachkriegspanzer. Seit 1926 wurden etwa 160 gebaut, die zuletzt als Schulfahrzeuge bis 1941 verwendet wurden.

  • Geschwindigkeit: 26 km/h
  • Bewaffnung: Dreipfünder-Kanone in beweglichem Turm, 7,7mm-Vickers-MG koaxial, zwei 7,7mm- Vickers-MGs in der Wanne
  • Panzerung Front/Heck/Seite: 8 – 12 mm
  • Besatzung: 5 Mann
  • Gewicht: 13,7 t
  • Abmessungen Länge/Breite/Höhe: 5,33 / 2,780 / 3,01 m

  • Carden-Loyd   Mark VI
    Carden-Loyd Mark VI

    Schützenpanzer Carden-Loyd Mark VI

    Herstellung: Vorgänger der Schützenpanzer und des berühmten britischen Bren-Gun-Carriers des 2.Weltkrieges. Erstauslieferung 1927, insgesamt bis 1930 wurden 270 Stück an das britische Heer geliefert. Zudem an 13 andere Länder verkauft und in weiteren fünf in Lizenz gebaut.

  • Geschwindigkeit: 40 km/h
  • Bewaffnung: 7,7mm-Vickers-MG
  • Panzerung Front/Heck/Seite: 5-9 mm
  • Besatzung: 2 Mann
  • Gewicht: 1,5 t
  • Abmessungen Länge/Breite/Höhe: 2,46 / 1,75 / 1,22 m

  • Lanchester-Panzerwagen
    Lanchester-Panzerwagen

    Lanchester-Panzerwagen

    Herstellung: 1928 wurden 39 Stück gebaut, welche bis 1939 im Einsatz beim britischen Heer waren. Später in Malaya von einheimischen Verbänden gegen die japanischen Invasoren eingesetzt.

  • Geschwindigkeit: 72 km/h
  • Bewaffnung: 12,7mm- und 7,7mm-Vickers-MG im Turm und ein 7,7mm-Vickers-MG in der Wanne nach vorn
  • Panzerung Front/Heck/Seite: 10mm
  • Besatzung: 4 Mann
  • Gewicht: 7,6 t
  • Abmessungen Länge/Breite/Höhe: 6,10 / 2,01 / 2,82 m

  • Zum teilen:

    Weitere interessante Beiträge:
    Jagdpanzer Elefant
    Schwerer Jagdpanzer Elefant oder Ferdinand, Sturmgeschütz mit 8,8 cm PaK43/2 (SdKfz 184). Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell. Sturmgeschütz Read more
    Spanische Soldaten der Blauen Division an der Ostfront
    Die neben den Achsenmächten an der Ostfront kämpfenden weiteren deutschen Verbündeten. Neben Rumänien, Ungarn, Finnland und der Slowakei kämpften noch Read more
    Gotha G.IV
    Deutsche Bomber Gotha G.I bis G.V aus dem Ersten Weltkrieg, welche die ersten Angriffe auf England flogen. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Read more
    3D-Modell BM-13N Katjuscha
    Sowjetischer Mehrfach-Raketenwerfer BM-13, BM-13N, BM-8-48, BM-31 Katjuscha oder Stalinorgel. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell. Mehrfach-Raketenwerfer BM-13, BM-13N, Read more
    'Stuka zu Fuß'
    Nebelwerfer für 28- oder 32-cm Wurfkörper und 30-cm Wurfkörper 42 (Teil II der deutschen Nebelwerfer im Zweiten Weltkrieg.) Geschichte, Entwicklung, Read more
    Modell 105mm leFH 18 Feldhaubitze
    Deutsche Feldartillerie im 2. Weltkrieg: 105 mm leichte Feldhaubitze 18, 7,5-cm leichte Feldkanone 18, 10,5-cm-Kanone 18. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Read more
    Truppen der ungarischen 2. Armee auf dem Marsch
    Stärke und Organisation der Armee und Luftwaffe von Ungarn im Zweiten Weltkrieg. Kriegsgliederung an der Ostfront, Divisionen, Ausrüstung und Flugzeuge. Read more
    Die türkische Armee im Ersten Weltkrieg von 1914 bis 1918. Uniformen, Stärke, Verluste, Organisation, Kriegsgliederung und Disposition der Streitkräfte des Read more

    Kommentar verfassen

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    Scroll to Top